FUNKTIONSTRAINING

Das Funktionstraining umfasst Bewegungstherapeutische Übungen in Gruppen, welche im Trockenen und im warmen Wasser in Kombination mit Krankengymnastischen Übungen durchgeführt werden.

Das Funktionstraining wird von Physiotherapeuten durchgeführt, die für den Bereich der rheumatischen Erkrankungen speziell fortgebildet sind. Funktionstrainings werden durch den behandelnden Arzt verordnet und von der Krankenkasse genehmigt.

Sie erhalten von uns oder Ihrem Arzt ein Formular für den Antrag der Kostenübernahme, welches Sie an Ihre Krankenkasse weitergeben. Genehmigt sie dieses, können sie sich bei uns anmelden.

Bei allen gesetzlichen Krankenkassen wird das Funktionstraining für max. 12 Monate genehmigt. Bei schwerer Beeinträchtigung der Beweglichkeit / Mobilität durch prozesshaft verlaufende entzündliche rheumatische Erkrankungen, schwere Polyarthrosen, Fibromyalgie-Syndrome oder Osteoporose, wird das Funktionstraining bis zu 24 Monate geleistet. Die Kosten für das Funktionstraining werden dabei komplett von der Krankenkasse getragen.

Kontakt

Praxis für Physiotherapie
"Physio Energie"

Stützengrüner Straße 2
08304 Schönheide

Telefon: 037755 / 66640
Fax: 037755 / 66641
Mobil: 0173 / 3849740
E-Mail / Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.30 bis 20.00 Uhr
Samstag
9.00 bis 13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung